Die BAG-Historie: Von der Tradition zur Moderne

[Translate to German:] BAG history chart
Ein Logo im Wandel der Zeit

Gründung

Die BAG Health Care GmbH ist ein tradtionsreiches Familienunternehmen der Familie Sachsenberg, das 1947 von Gotthard Sachsenberg gegründet wurde. Die Erfolgsgeschichte begann mit Entwicklungslaboratorien in den Räumen des Solms´schen Schlosses im hessischen Lich.

Jahr Ereignis
1947 Gründung der Firma durch Gotthard Sachsenberg im hessischen Lich, 50 km nördlich von Frankfurt am Main mit Schwerpunkt Gefriertrocknung von Impfstoffen in Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität
1965 Sein Sohn Klaus Sachsenberg und dessen Frau Margaretha Sachsenberg erweitern das Unternehmen um die Bereiche Diagnostik und pharmazeutische Produktion
1968 Start der industriellen Fertigung von Nährmedien
1996 Einführung der Nukleinsäuren-basierten Diagnostik (PCR)
2001 Dr. med. Nicolas Sachsenberg übernimmt in 3. Generation die Geschäftsführung
2004-2008 Erweiterung der Reinräume im Bereich pharmazeutische Auftragsfertigung: Die Gefriertrocknungskapazitäten werden vervierfacht.
2007 Relaunch der Corporate Identity: Umbenennung in BAG Health Care GmbH
2009 Markteinführung des ersten vollautomatischen SSO-basierten molekulargenetischen Analysensystems (“Mr. Spot”)
2011 Aufbau der F&E-Abteilung für den Bereich der molekulargenetischen Diagnostik

Unser zentraler Standort